14 TAGE RÜCKGABERECHT KOSTENLOSER VERSAND
Deutschland
+49 (0)30 5770105-0

Käthe Kruse

1905 machte die Mutter Käthe Kruse die erste Puppe, zum Kuscheln, Herumtragen und Umsorgen - genau wie ein echtes Baby. Um 1910 wurde Käthe Kruse eingeladen, ihre Puppen bei der Ausstellung "Spielzeug aus eigener Hand" in Berlin, im Warenhaus Tietz auszustellen. Ihre liebreizenden Puppen wurden zum großen Überraschungserfolg der Ausstellung und Käthe Kruse wurde über Nacht berühmt. Ihre Puppen waren keine kleinen Erwachsenen, die dem Kind ein Vorbild sein sollten, sondern sie waren Ebenbild des Kindes, was damals revolutionär war. Die Marke wurde mehrmals ausgezeichnet, zum Beispiel als „Marke des Jahrhunderts“ und feiert mittlerweile ihren 130. Geburtstag.

Filter

No products found